"Digital in NRW" im Herbst

Das Kompetenzzentrum unterstützt bei Digitalthemen mit rund 50 Aktivitäten.

Auch in der zweiten Jahreshälfte bietet „Digital in NRW – das Kompetenzzentrum“ kleinen und mittleren Unternehmen eine Reihe kostenfreier Veranstaltungen. In rund 50 Seminaren, Fachtagungen, Laborführungen und Schulungen können sich KMU über Anwendungen und Wirkungen neuer Technologien informieren und Kontakte knüpfen.

Dabei setzt das Kompetenzzentrum auf Kooperationen mit Unter­nehmen und Netzwerken, um den Praxis­bezug zu gewährleisten. „Von IHKs und Wirtschaftsförd­rungen über Branchen Initiativen hin zum Mittelständler mit 50 Mitarbeitern im letzten Jahr konnten wir unser Netzwerk enorm erweitert, Erfahrungen sammeln und freuen uns über vielfältige und inzwischen erprobte Veran­staltungsformate“, so Dr.-Ing. Arno Kühn, „Digital in NRW“-Geschäftsstellenleiter der Region Ostwestfalen-Lippe.

Expertenthemen leichtgemacht: Fachveranstaltungen

In etwa 20 Fachveranstaltungen können Unternehmensvertreter sich verschiedensten Technologien und Ansätzen der Industrie 4.0 nähern. Am 13. September trifft sich etwa die Fachgruppe Systems Engineering bei HARTING Applied Technologies in Espelkamp. Die Veranstaltungs-Reihe „Startschuss Digitalisierung“ kommt am 26. September bei der Cinram GmbH in Alsdorf und am 11. Oktober bei der ene't GmbH in Hückelhoven zusammen und behandelt die Themen Geschäftsmodelle, Produktion und Prozesse. Am 12. Oktober erfahren KMU am Fraunhofer IML in Dortmund, wie ERP- und PLM-Systeme in direktem Zusammen­hang mit der Digitalisierung und Industrie 4.0-Technologien stehen. Die Fachgruppe Industrie 4.0 ist für ihr zweites Treffen am 25. Oktober 2017 beim Automobiltechniker Benteler zu Gast, Thema hier: „Mehrwerte durch Daten in der Produktion“. Am 16. November findet das Seminar „Industrie 4.0 für Einzelfertiger“ am WZL in Aachen statt.

Demo-Zentren

Die Demo-Zentren von „Digital in NRW“ ermöglichen ein besonders praxisnahes Erleben von Industrie 4.0-Lösungen. An allen drei Stand­orten des Kompetenzzentrums finden regel­mäßig Laborführungen und Workshops statt. Wer die ruhige Sommer­zeit nutzen möchte, kann etwa am 7. August die Smart­Factory-OWL in Lemgo zum Thema „Intelligente Fabrik - Zukunft der Arbeit“ oder am 17. und 30. August das Smart Automation Lab und die Demofabrik Aachen besu-chen. Auch im Herbst gibt es Angebote, etwa die Fachtagung Intelligente Vernetzung von Produkten und Produktionssystemen am 17. Oktober in der Smart Factory OWL, Lemgo. Oder der Präsentationstag Mensch-Maschine-Interaktion am 2. November am CITEC der Univer­sität Bielefeld.

Bundesweites Netzwerk „Mittel­stand-Digital“ zu Gast in Aachen

Am 18. September ist das gesamte BMWi-Netzwerk „Mittelstand-Digital“ am WZL Aachen zu Gast. Bei der 4. Mittelstand 4.0-Regionalkonferenz profitieren Unter­nehmen in Praxisworkshops und Erfahrungs­berichten zum Thema "Intelli­gente Produktionstechnologie" vom bundesweiten Erfahrungsaustausch.

Alle Termine sind kostenfrei und im Veranstaltungskalender auf www.digital-in-nrw.de de zu finden. Interessierte Unternehmen können sich auch an Susanne Immel, Telefon: 0231 9743 611, Mail: info@digital-in-nrw.de wenden.

Digital in NRW – Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand

Das Kompetenzzentrum bereitet die Themen Digitalisierung und Vernetzung gezielt für kleine und mittlere Unter­nehmen in Nordrhein-Westfalen auf und macht konkrete Angebote für die gemeinsame Umsetzung. Dabei bündelt es die Expertise aus den Regionen Rheinland, Metropole Ruhr und Ostwestfalen-Lippe.

„Digital in NRW“ ist Teil der Förderinitia­tive „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Weitere Informationen zum Förderschwerpunkt „Mittelstand-Digital“ finden Sie unter www.mittelstand-digital.de.

Quelle: Digital in NRW



[Stand 31.07.2017]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Sie möchten alle Nachrichten jeden Dienstag bequem per Mail?
Newsletteranmeldung