D21-Digital-Index 2018/2019

Die Initiative D21 hat ihren jährlichen Digital-Index zum Lagebild der Digitalen Gesellschaft veröffentlicht.

Die Untersuchung des Digitalisierungsgrades der Bevölkerung ist wieder ein Schwerpunkt der Studie in diesem Jahr. Außerdem wird die Vielfältigkeit der Digitalen Gesellschaft betrachtet, auch mit Blick auf Unterschiede urbaner und ländlicher Regionen. Außerdem untersucht sie die Akzeptanz und Nutzung von digitalen Gesundheitsanwendungen („E-Health“) und Smart-Home-Anwendungen. Weiterhin ist der aktuelle Stand des digitalen Arbeitens in der Studie enthalten.

Dem Bericht nach ist die deutsche Gesellschaft mit 55 Indexpunkten digitaler als je zuvor. Steigerungen gab es vor allem in den Bereichen Zugang zur Digitalisierung (Internetnutzung beruflich und privat, Geräteausstattung). Dabei zählt jeder dritte Bundesbürger als „Digitaler Vorreiter“. Der Anteil der „Digital Abseitsstehenden“ ist auf 21 Prozent gesunken.

Quelle und D21-Digital-Index: initiatived21.de




[Stand 24.01.2019]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung